DEIN STUDENTENJOB

Dein Studentenjob verbindet eine überdurchschnittliche Bezahlung (als Einsteiger durchschnittlich 2000 Euro im Monat) mit der Möglichkeit etwas Sinnvolles zu tun. Als Promoter bei Holub, Steiner + Partner setzt du dich in den Ferien für die renommiertesten Rettungs- und Umweltorganisationen Deutschlands und Österreichs ein. Deine Aufgabe besteht in der Werbung fördernder Mitglieder für unsere Partnerorganisationen. Du besuchst Haushalte im jeweils beworbenen Landkreis, klärst Bürger über die Organisation und ihre Projekte auf und versuchst, sie für eine Mitgliedschaft zu begeistern. Die Mitglieder unterstützen die Organisation durch einen frei wählbaren finanziellen Jahres- bzw. Monatsbeitrag per Abbuchung. Der Ferienjob ist fordernd, aber sinnvoll und bietet einen großen Mehrwert für dich und unsere Partner.

Du möchtest wissen warum Mitgliederwerbung wichtig ist? Ganz einfach: Sie ist für gemeinnützige Organisationen überlebensnotwendig, weil Mitgliedsbeiträge die finanzielle Grundlage ihrer Arbeit sichern. Durch Mitgliedschaften wird gewährleistet, dass Umwelt- und Rettungsorganisationen finanziell unabhängig von Politik und Wirtschaft bleiben und ihre Projekte erfolgreich umsetzen können.

Mit deinem Ferienjob kannst du einige der renommiertesten gemeinnützigen Organisationen unterstützen:

In Österreich gibt es keine größere gemeinnützige Hilfsorganisation als das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK). Es gehört zur internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. Zu den vielfältigen vom ÖRK übernommenen Rettungs- und Hilfsleistungen gehören unter anderem Katastrophenhilfe im In- und Ausland, Krankentransport- und Rettungsdienst, sowie verschiedene Gesundheits- und Sozialdienste. Diese Tätigkeiten stehen im Einklang mit dem Motto der internationalen Rotkreuz-Bewegung: "Das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen durch die Kraft der Menschlichkeit verbessern." Dies leistet das ÖRK – aus Liebe zum Menschen.

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) setzt sich ein für den Schutz der Natur und Umwelt - damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohnbar bleibt. Der BUND engagiert sich - zum Beispiel - für eine ökologische Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel, für den Klimaschutz und den Ausbau regenerativer Energien, für den Schutz bedrohter Arten, des Waldes und des Wassers.
Mit über 500.000 Mitgliedern und Unterstützer*innen versteht sich der BUND auch als die treibende gesellschaftliche Kraft für eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland. Seine Vision ist ein zukunftsfähiges Land in einer zukunftsfähigen und friedfertigen Welt. 

Der Bund Naturschutz in Bayern e. V. (BN) ist nicht nur der älteste Umweltschutzverband in Bayern, sondern auch der größte. Er umfasst eine flächendeckende Struktur von 76 Kreisgruppen und 600 Ortsgruppen, in denen insgesamt rund 220.000 Mitglieder engagiert sind. Der BN ist der bayerische Landesverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND). Das erklärte Ziel des BN ist die Bewahrung „der natürlichen Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen.“ Entsprechend seines Selbstverständnisses ist der BN ein unabhängiger Anwalt der Natur, weshalb der Verband weder parteipolitisch noch konfessionell gebunden ist.

Der Malteser Hilfsdienst e. V. gehört zu den größten Dienstleistern karitativer Hilfe in Deutschland. Die Arbeit der katholischen Hilfsorganisation stützt sich auf mehr als eine Millionen Mitglieder und Förderer. Bundesweit ist der gemeinnützige Verein an über 700 Orten vertreten. Zum Selbstverständnis des Malteser Hilfsdienstes gehört, dass der „christliche Dienst am Bedürftigen im Mittelpunkt der Arbeit“ steht. Dementsprechend reichen die Hilfeleistungen des Vereins von Katastrophenschutz, über Sanitätsdienste, ehrenamtliche Sozialdienste oder Einsätze in Krisenregionen weltweit. Damit leisten die Malteser einen wichtigen karitativen Beitrag zur Gesellschaft. 

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist die Teil der der über 150 Jahre alten internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Die Rettungs- und Hilfsarbeit des DRK wird getragen durch das Engagement von ungefähr vier Millionen Mitgliedern. Sie basiert auf einem Bekenntnis zu den Prinzipien Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität. Zu den vielfältigen Aufgaben, die das DRK übernimmt, gehören unter anderem Rettungsdienste,  Gesundheitsdienste, Altenhilfe sowie Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Zudem leistet das DRK weltweit Katastrophenhilfe sowie Entwicklungszusammenarbeit. 

EIN STUDENTENJOB, DER SICH LOHNT

Bei unserem Studentenjob sind die Verdienst-Chancen überdurchschnittlich und hängen von deinem Engagement, von deiner Motivation und von der Dauer deines Einsatzes ab. Erfahrungsgemäß verdienen Anfänger durchschnittlich 2000 Euro im Monat, erfolgreiche Promoter deutlich mehr.

Wir bieten im Vergleich zu den uns bekannten Mitbewerbern die höchsten Provisionsfaktoren und das attraktivste Prämienmodell unserer Branche. Damit wollen wir unseren Promotern eine möglichst faire, überdurchschnittliche und dadurch motivierende Verdienstmöglichkeit bieten. Darüber hinaus gibt es für unsere neuen Promoter ein umfangreiches Starterpaket, um eine möglichst effiziente Einschulungsphase gewährleisten zu können.

Als eine der ersten Agenturen in Europa werben wir flächendeckend Mitglieder mit Tablets und unserer Studentenjob.com-App. Tablets bieten viele Möglichkeiten unsere Partnerorganisationen digital zu präsentieren. So stehen für Werbegespräche Bilder, Slideshows und Videos bereit, die unserer Partner-NGOs vorstellen.


EIN JOB MIT SPAß UND PERSPEKTIVEN

Neben einer überdurchschnittlichen Verdienstmöglichkeit und einer sinnvollen Tätigkeit bieten wir dir als Agentur noch wesentlich mehr: So entwickelst du dich rhetorisch weiter und kannst wertvolle Erfahrungen sammeln.

Deine bereits erworbenen Schlüsselqualifikationen werden von Holub, Steiner und Partner durch kostenlose Kommunikationsseminare verbessert. Zudem hast du auf Wunsch die Möglichkeit, bald ein eigenes Team zu leiten und Führungsqualitäten zu erwerben.

Im Anschluss an deine Einsätze kannst du qualifizierende Arbeitszeugnisse sowie Praktikumsbescheinigungen unserer renommierten Partner-NGOs als Referenz etwa bei künftigen Vorstellungsgesprächen einsetzen.

Selbstverständlich kommt auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. Dafür sorgen die Zusammenarbeit mit Studierenden, Schülern und anderen jungen KollegInnen im Team. Zudem organisieren wir Veranstaltungen wie unser jährlich stattfindendes Teamleiter-Seminar auf Mallorca.

JETZT ONLINE
BEWERBEN

Wir freuen uns auf deine Bewerbung für unseren Studentenjob.
Bitte fülle dieses Formular vollständig aus.
Wir setzen uns umgehend mit dir in Verbindung.

 

ZUR ONLINEBWERBUNG



18:00  Augsburg, 30. Sep. 2016
um 18:00, Café Samocca, Hermanstraße 8, 86150 Augsburg
18:00  Aachen, 03. Aug. 2016
um 18:00,
18:00  Aachen, 10. Aug. 2016
um 18:00,
16:45  Augsburg, 23. Sep. 2016
um 16:45, Café Samocca, Hermanstraße 8, 86150 Augsburg
16:45  Augsburg, 02. Sep. 2016
um 16:45, Café Samocca, Hermanstraße 8, 86150 Augsburg
16:45  Augsburg, 09. Sep. 2016
um 16:45, Café Samocca, Hermanstraße 8, 86150 Augsburg
16:45  Augsburg, 16. Sep. 2016
um 16:45, Café Samocca, Hermanstraße 8, 86150 Augsburg
16:45  Augsburg, 26. Aug. 2016
um 16:45,
18:00  Aachen, 20. Jul. 2016
um 18:00,
18:00  Berlin, 13. Sep. 2016
um 18:00, BUND Berlin, Am köllnischen Park 1, 10179 Berlin
18:00  Berlin, 27. Sep. 2016
um 18:00, BUND Berlin, Am köllnischen Park 1, 10179 Berlin
18:00  Berlin, 06. Sep. 2016
um 18:00, BUND Berlin, Am köllnischen Park 1, 10179 Berlin
18:00  Berlin, 20. Sep. 2016
um 18:00, BUND Berlin, Am köllnischen Park 1, 10179 Berlin
18:00  Berlin, 30. Aug. 2016
um 18:00,
18:00  Düsseldorf, 28. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 81-87, 40210 Düsseldorf
18:00  Düsseldorf, 07. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 81-87, 40210 Düsseldorf
18:00  Düsseldorf, 14. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 81-87, 40210 Düsseldorf
18:00  Düsseldorf, 21. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 81-87, 40210 Düsseldorf
18:00  Düsseldorf, 31. Aug. 2016
um 18:00,
18:00  Dortmund, 13. Sep. 2016
um 18:00, Intermezzo (Bar im Nh-Hotel am Bahnhof) Königswall 1, 44137 Dortmund
18:00  Dortmund, 27. Sep. 2016
um 18:00, Intermezzo (Bar im Nh-Hotel am Bahnhof) Königswall 1, 44137 Dortmund
18:00  Dortmund, 06. Sep. 2016
um 18:00, Intermezzo (Bar im Nh-Hotel am Bahnhof) Königswall 1, 44137 Dortmund
18:00  Dortmund, 20. Sep. 2016
um 18:00, Intermezzo (Bar im Nh-Hotel am Bahnhof) Königswall 1, 44137 Dortmund
18:00  Dortmund, 30. Aug. 2016
um 18:00,
18:00  Frankfurt am Main, 13. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Frankfurt, Poststr. 8, 60329 Frankfurt am Main
18:00  Frankfurt am Main, 27. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Frankfurt, Poststr. 8, 60329 Frankfurt am Main
18:00  Frankfurt am Main, 06. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Frankfurt, Poststr. 8, 60329 Frankfurt am Main
18:00  Frankfurt am Main, 20. Sep. 2016
um 18:00, InterCity Hotel Frankfurt, Poststr. 8, 60329 Frankfurt am Main
18:00  Frankfurt am Main, 30. Aug. 2016
um 18:00,
17:30  Hamburg, 07. Sep. 2016
um 17:30,
17:30  Hamburg, 15. Sep. 2016
um 17:30,
17:30  Hamburg, 17. Aug. 2016
um 17:30,
17:30  Hamburg, 24. Aug. 2016
um 17:30,
18:00  Hannover, 17. Aug. 2016
um 18:00,
18:00  Hannover, 24. Aug. 2016
um 18:00,
18:30  Köln, 16. Aug. 2016
um 18:30,
18:30  Köln, 23. Aug. 2016
um 18:30,
18:30  Köln, 30. Aug. 2016
um 18:30,
17:00  München, 22. Sep. 2016
um 17:00, BUND Naturschutz, Pettenkoferstr. 10 a/ II, 80336 München
18:00  Leipzig, 28. Sep. 2016
um 18:00, Best Western Hotel Leipzig City Center, Kurt-Schumacher-Str. 3, 04105 Leipzig
18:00  Leipzig, 21. Sep. 2016
um 18:00, Best Western Hotel Leipzig City Center, Kurt-Schumacher-Str. 3, 04105 Leipzig
19:00  Mannheim, 28. Sep. 2016
um 19:00, Intercity Hotel Mannheim (in der Lobby), Schlossgartenstraße 1, 68161 Mannheim
19:00  Mannheim, 07. Sep. 2016
um 19:00, Intercity Hotel Mannheim (in der Lobby), Schlossgartenstraße 1, 68161 Mannheim
19:00  Mannheim, 14. Sep. 2016
um 19:00, Intercity Hotel Mannheim (in der Lobby), Schlossgartenstraße 1, 68161 Mannheim
19:00  Mannheim, 21. Sep. 2016
um 19:00, Intercity Hotel Mannheim (in der Lobby), Schlossgartenstraße 1, 68161 Mannheim
19:00  Mannheim, 31. Aug. 2016
um 19:00,
16:30  München, 05. Sep. 2016
um 16:30, BUND Naturschutz, Pettenkoferstr. 10 a/ II, 80336 München
17:00  München, 01. Sep. 2016
um 17:00, BUND Naturschutz, Pettenkoferstr. 10 a/ II, 80336 München
17:00  München, 15. Sep. 2016
um 17:00, BUND Naturschutz, Pettenkoferstr. 10 a/ II, 80336 München
16:30  München, 16. Aug. 2016
um 16:30,
17:00  München, 25. Aug. 2016
um 17:00,
18:00  Münster, 28. Sep. 2016
um 18:00, Conti-Bistro“ rechts neben dem Hotel Conti, Berliner Platz 2, 48143 Münster
18:00  Münster, 14. Sep. 2016
um 18:00, Conti-Bistro“ rechts neben dem Hotel Conti, Berliner Platz 2, 48143 Münster
18:00  Münster, 07. Sep. 2016
um 18:00, Conti-Bistro“ rechts neben dem Hotel Conti, Berliner Platz 2, 48143 Münster
18:00  Münster, 21. Sep. 2016
um 18:00, Conti-Bistro“ rechts neben dem Hotel Conti, Berliner Platz 2, 48143 Münster
18:00  Münster, 31. Aug. 2016
um 18:00,
16:00  Nürnberg, 20. Sep. 2016
um 16:00, BUND Nürnberg, Endter Straße 14, 90459 Nürnberg
16:00  Nürnberg, 06. Sep. 2016
um 16:00, BUND Nürnberg, Endter Straße 14, 90459 Nürnberg
16:00  Nürnberg, 13. Sep. 2016
um 16:00, BUND Nürnberg, Endter Straße 14, 90459 Nürnberg
16:00  Nürnberg, 27. Sep. 2016
um 16:00, BUND Nürnberg, Endter Straße 14, 90459 Nürnberg
16:00  Nürnberg, 30. Aug. 2016
um 16:00,
17:00  Saarbrücken, 16. Aug. 2016
um 17:00,
17:00  Saarbrücken, 23. Aug. 2016
um 17:00,
17:00  Saarbrücken, 30. Aug. 2016
um 17:00,
17:00  Stuttgart, 28. Sep. 2016
um 17:00, Joe Peñas Cantina, Kriegsbergstr. 15, 70174 Stuttgart
17:00  Stuttgart, 07. Sep. 2016
um 17:00, Joe Peñas Cantina, Kriegsbergstr. 15, 70174 Stuttgart
17:00  Stuttgart, 14. Sep. 2016
um 17:00, Joe Peñas Cantina, Kriegsbergstr. 15, 70174 Stuttgart
17:00  Stuttgart, 21. Sep. 2016
um 17:00, Joe Peñas Cantina, Kriegsbergstr. 15, 70174 Stuttgart
17:00  Stuttgart, 31. Aug. 2016
um 17:00,
00:00  Italien, 27. Aug. 2016
um 00:00, Kein fester Termin
15:00  Graz, 11. Aug. 2016
um 15:00, Münzgrabenstraße 36/4, 8010 Graz
15:00  Graz, 18. Aug. 2016
um 15:00, HSP Data Service GmbH, Münzgrabenstr. 36/4. Stock, 8010 Graz
15:00  Graz, 25. Aug. 2016
um 15:00, HSP Data Service GmbH, Münzgrabenstraße 36/4, 8010 Graz
15:00  Graz, 01. Sep. 2016
um 15:00, Münzgrabenstraße 36/4, 8010 Graz
17:30  Hamburg, 01. Sep. 2016
um 17:30,
18:00  Hannover, 31. Aug. 2016
um 18:00,
18:30  Linz, 15. Sep. 2016
um 18:30, NIU - Wissensturm, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz
Für diesen Ort gibt es derzeit leider keine Termine.
Ich kann an keinem der angegebenen Termine und möchte über weitere Bewerbungsmöglichkeiten informiert werden.

Infotermine finden wöchentlich statt.

Für diese Tätigkeit sind fließende Deutschkenntnisse Voraussetzung.

 

Über Holub.Steiner.Partner

  • TEAM
  • HISTORY
  • GROUP
  • LEITBILD

Fragen zum job

Oder möchtest du uns helfen, unseren Studentenjob durch deine persönlichen Erfahrungen noch besser zu gestalten?
Wir freuen uns über deinen Anruf oder deine Email und übermitteln dir gerne unseren Studentenjob-Fragebogen.

Aus Österreich und Italien: Verena Klug +43 (0) 316 32 57 01 bzw. verena.klug [at] studentenjob.com
Aus Deutschland: Sandra Eilers +49 (0) 7643 91 414 13 bzw. sandra.eilers [at] studentenjob.com

 

weiter zu den FAQ

Menü schließen